Detailinformation

HÄNDEHYGIENE

Die richtige Händehygiene ist unfassbar wichtig. Sicherheit geht vor! Händesdesinfektion schützt!

Händehygiene geht jeden an.
Mai 2020 findet der Welthändehygienetag statt. Das Datum symbolisiert die zweimal fünf Finger des Menschen (fünf plus fünf).

Händehygiene ist ein wichtiger Schutz vor Infektionen. Regelmäßiges Händewaschen gilt als eine der entscheidenden Maßnahmen zur Vermeidung von Infektionskrankheiten. Die Hände dienen dem Menschen als vielseitiges Werkzeug bei seinen alltäglichen Aufgaben im privaten Bereich und im Arbeitsalltag. Durch die vielen verschiedenen Tätigkeiten mit den Händen kommt der Mensch unvermeidbar mit verschiedenen Gegenständen, aber auch Personen in Kontakt.

Wegen der Vielzahl an unterschiedlichen Berührungspunkten ist die Belastung der Hände mit Mikroorganismen dementsprechend hoch, was zu einer schnellen Verbreitung von Mikroorganismen führt. Das Risiko an Kreuzkontaminationen (Übertragung von Keimen von kontaminierten Material auf nicht kontaminiertes Material durch die Berührung beider Materialien von einer Person) steigt ebenfalls durch die hohe Anzahl an verschiedenen Kontaktpunkten der Hände. Somit werden 95 % der Infektionen von Patienten im Krankenhaus über die Hände übertragen.

Eine gut umgesetzte Händehygiene kann somit den Großteil an Hygienerisiken verhindern. Die Händehygiene wird über vier verschiedene Komponenten umgesetzt. Diese einzelnen Komponenten ergänzen sich und bauen aufeinander auf.

  • Dienstag 05.05.2020 07:00- 05.05.2020 22:00

Event startet in

Wochen
0
0
Tage
0
0
Stunden
0
0
Minuten
0
0
Sekunden
0
0

Ort

logo